AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 16.01.2011

Am Morgen vorgelesen: Léon und Louise

Ulrich Noethen liest aus dem neuen Roman von Alex Capus (1/10). Beginn ist am Montag, 24. Januar von 8.30 - 9.00 Uhr in NDR Kultur.

Der Schweizer Schriftsteller Alex Capus ist bekannt für seine mitfühlende und doch stillverschmitzte Art, am Schicksal seiner Romanfiguren Anteil zu nehmen.

Für seinen neuen Roman "Léon und Louise" hat ihm offenkundig die eigene Familie aus Frankreich Pate gestanden. Der Erzähler beginnt mit der Trauerfeier für seinen Großvater und schildert dann dessen vordergründig biedere, aber im Detail ziemlich rasante Lebens- und Liebesgeschichte. Der Lebensweg des vielfachen Familienvaters ist wesentlich geprägt von den beiden Weltkriegen, aber keineswegs in dem Sinn, dass Léon etwa als Soldat eingezogen worden wäre. Seine Art, ein Held zu werden, ist von subtilerer Natur. Und welche Rolle Louise bei all dem spielt, schildert der Autor in den feinsten Farbnuancen einer Tragikomödie.

Ulrich Noethen liest den Roman "Léon und Louise" von Alex Capus in zehn Folgen, noch bevor das Buch erscheint.

Beginn: Montag, 24. Januar, 8.30 - 9.00 Uhr, NDR Kultur

Quelle: NDR

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
So, 22. Oktober 2017|2:49 MEZ|Update vor 2 Std.


Hörbücher Magazin