AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Günter Rubik, 27.03.2005

Audibleblog.de

Der Download-Pionier Audible stellt kostenlos Interviews, Ausschnitte aus Hörmagazinen und Hörbuch-Tipps mit den entsprechenden Hörproben ins Netz.

Aber: Kennen Sie Podcasting?

Um ehrlich zu sein, an mir ist das Thema bisher auch vorbei gegangen. Wäre da gestern nicht ein kurzer Beitrag im Computermagazin Neues auf 3sat gelaufen. Da war vom Audio-Blog von Wladimir Kaminer die Rede. Schon wieder so ein Kunstwort, das kein normaler Mensch kennt - Audio-Blog, nicht Wladimir Kaminer.

Ein Blog ist ein Tagebuch. Das Wort hat sich aus den englischen Begriffen Web und Log entwickelt, also im World Wide Web ein Log, ein Tagebuch zu führen. Und wenn das ganze ein Audio-Blog ist, dann spricht Mann oder Frau eben (fast) jeden Tag etwas ins Mikrophon und stellt das auf seine Homepage.

Was hat das ganze jetzt mit Audible zu tun? Bei Audibleblog.de gibt es z.B. das eben erwähnte Audio-Blog von Wladimir Kaminer zum MP3-Download. Kostenlos! Weil Audbile die Site als "offenes Experiment" zum Thema Podcasting betreibt. Himmel, kommt niemand mehr ohne Fremdwörter aus?

Podcasting ist wieder ein Kunstwort und setzt sich aus dem Namen iPod, dem berühmten MP3-Players von Apple und aus dem englischen Wort Broadcasting (auf Deutsch Senden) zusammen. Also wird da etwas auf den iPod oder allgemein auf den MP3-Player gesendet.

Die Praxis dahinter sieht so aus. Man installiert auf seinem Gerät eine spezielle Software, die ähnlich funktioniert wie ein Newsreader für RSS-Newsfeeds (die Erklärung dafür hatten wir schon). Die Software schaut regelmäßig auf eine oder mehrere vorprogrammierte Internetseiten und dort in eine bestimmte Datei. In der Datei sind die neuesten Beiträge des jeweiligen Podcasts verzeichnet: mit Überschrift, Datum der Veröffentlichung und natürlich einem Link auf die MP3-Datei.

Die Software schaut dann nach, ob es diesen Beitrag schon kennt und lädt auf Wunsch automatisch die MP3-Datei herunter und schiebt sie auf den MP3-Player.

Sie müssen also nach dem Installieren der Software nur die für Sie interessanten Podcasts auswählen und haben im Idealfall dann immer die neuesten Beiträge dieser Podcasts auf Ihrem MP3-Player.

Wer soviel Automatismus misstraut kann natürlich die Seite Audibleblog.de auch selbst besuchen und den Link MP3-Direktdownload selbst anklicken.

Derzeit bietet Audible einen Podcast zu Buchtipps, Specials, ausgewählten Beträgen aus Die Zeit, dem Handelsblatt, Technology Review, aus dem Audio-Blog von Wladimir Kaminer und einen Podcast, der alle Themen enthält.

Eines der Programme, die für den automatischen Download empfohlen werden ist z.B. der kostenlose Nimiq (http://www.nimiq.nl/). Dort findet sich weiteres Futter für Podcasts - leider hauptsächlich in englischer Sprache.

Klar sind einige der Beiträge in den Podcasts Werbung für die kostenpflichtigen Inhalte. Einige der Downloads bietet Audible aber auch exklusiv nur auf seiner Audibleblog.de Seite an. Vorbeischauen lohnt also auf jeden Fall:


Audibleblog.de
http://www.audibleblog.de/

Beitrag bei 3sat Neues
http://www.3sat.de/neues/sendungen/magazin/77586/index.html

Software für Podcasts
http://www.nimiq.nl

Günter Rubik
e-mail: grubik@audiobooks.at

Zurück


Kommentare anderer Site-Besucher:

31.03.2005 09:43:22 / grubik: podster.de
Oder für deutschsprachige Seiten http://www.podster.de/

27.03.2005 22:49:40 / grubik: ipodder.org
Schaut euch auch mal das Verzeichnis www.ipodder.org an.

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 18. Dezember 2017|4:16 MEZ|Update vor 4 Std.


Hörbücher Magazin