AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 09.09.2010

Werthers Welten: Programmschwerpunkt mit Hörspiel-Premiere in hr2-kultur

Mit seinem Briefroman "Die Leiden des jungen Werther" war Johann Wolfgang von Goethe ein früher Bestseller geglückt. hr2-kultur sendet den Klassiker jetzt in einer aktuellen Hörspielversion, eingebettet in ein facettenreiches Schwerpunktprogramm.

Gespräche, Wissenswertes, musikalische, literarische und kabarettistische Programme umkreisen das, was als "Werther-Phänomen" die Gemüter bewegt - vom harmlosen Herzeleid bis zum Selbstmord aus enttäuschter Liebe. Eintauchen in "Werthers Welten" können die Hörer von hr2-kultur acht Tage lang vom 12. bis 19. September. Das zweiteilige Hörspiel "Die Leiden des jungen Werther", in der Bearbeitung von Manfred Hess, Hörspieldramaturg bei hr2-kultur, wird an den beiden Sonntagen,12. und 19. September, jeweils um 14.05 Uhr urgesendet.

Goethes Werther ist ein junger Rechtspraktikant, der die Ausbildung abbricht, aufs Land flieht und sich als Künstler versucht. Dort verliebt er sich in Lotte, die jedoch bereits einem anderen versprochen ist. Werther flieht erneut, nimmt eine Stellung bei Hofe an, scheitert aber auch dort. Als er zurückkehrt, ist die Angebetete verheiratet. Aus Verzweiflung erschießt sich Werther mit den Pistolen des Rivalen: "Es schlägt zwölfe! So sei es denn! - Lotte! Lotte, lebe wohl! Lebe wohl!".

Grundlage des Hörspiels, das Radio Bremen, Radio Berlin Brandenburg und der Hessischer Rundfunk (hr2-kultur) gemeinsam produziert haben, ist die zweite, 1787 erschienene Fassung des Romans "Die Leiden des jungen Werther". In der Rolle des Werther ist Florian von Manteuffel, als Lotte Stephanie Schönfeld zu hören. Werner Wölbern spricht den Herausgeber. Regie führte Christiane Ohaus, die Musik hat Michael Riessler komponiert.

Die Schwerpunktwoche "Werthers Welten" lädt außerdem Werther-Kenner ein, ihr Wissen zu testen. Unter dem Stichwort "Werthers Beste" werden Rätselfreunde herausgefordert: hr2-kultur sendet die lieblichsten Stellen, die dramatischsten Auftritte, die herzzerreißendsten Abschiede - im Original vorgetragen, das heißt: fast im Original. Denn es wurden Fehler eingebaut, die es zu entdecken gilt. Auf die Gewinner warten "Liebeskummer-Überlebens-Päckchen", die Buchpreise, CDs und andere Trostpflaster enthalten.

Das detaillierte Programm von "Werters Welten" ist im Internet unter www.hr2-kultur.de zu finden. hr2-kultur ist über die UKW-Frequenzen 96,7 / 95,0 oder 99,6 MHz oder als Livestream zu empfangen.

Quelle: hr online

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Do, 23. März 2017|9:22 MEZ|Update vor 9 Std.


Hörbücher Magazin